E-Mail   ✆ 037292/20213

Spagyrik – Alchemistisches Kräuterwissen

Spagyrik – Alchemistisches Kräuterwissen

Spagyrik beruht auf dem Prinzip von trennen und vereinen und war schon zu Paracelsus Zeiten der wichtigste Grundsatz alchemistischer Arzneizubereitungen. Durch das besondere Herstellungsverfahren werden Wirksteigerungen auf natürliche Weise erzielt und die pflanzlichen Essenzen können ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele wirken.

Wir werden uns ansehen, was Spagyrik überhaupt bedeutet, was diese alchemistische Zubereitungsart beinhaltet und werden verschiedene Essenzen und Pflanzen mit den Schwerpunkten Allergie und Entgiftung genauer unter die Lupe nehmen.

Kursleiter Manuela Hollatz & Nick Krause
Termin Samstag, 21.05.2022, 14.00 – ca. 17.30 Uhr
Teilnehmer 12 Personen
Investition 40,- € (inkl. Skript, Kaffee, Spagyrische Essenz zum Mitnehmen)
Ort Dorfmuseum Gahlenz, 09569 Oederan OT Gahlenz, Gahlenzer Str. 105